Modellbaugruppe Nord e.V. Flensburg

...seit 1981

Über uns



Am 6 März 1981 wurde der Verein von sieben Modellbauern aus Flensburg gegründet.
Stetig wuchs die Zahl der Mitglieder und erreichte ihren Höhepunkt mit über 50 in den 80er/90er Jahren.
Derzeit hat der Verein 26 Mitglieder.

In den Sommermonaten treffen wir uns in der Regel am Mittwoch
und den Wochenenden - zumeist Samstags - am See.
An diesen Tagen steht aber nicht nur das Modellfahren im Vordergrund.
Es wird gegrillt und der " Klönschnack " kommt dann auch nicht zu kurz.
Da wir das Gelände als unseren " Schrebergarten " ansehen ,werden dann auch entsprechende Arbeiten durchgeführt, damit alles gepflegt bleibt.

In den Monaten Oktober bis April treffen wir uns am zweiten Freitag des Monats,
um 19 Uhr 30 im Lokal "OASE" , Kielseng in Flensburg.
Saisonende heißt bei uns aber nicht " tschüß bis nächstes Jahr ! ...", solange das Wetter es zulässt
treffen wir uns wie in der Saison weiterhin am See.

Das Spektrum des Modellbaus im Verein ist breit gefächert, so werden nicht nur RC-Modellschiffe gebaut, was die Mehrzahl darstellt, sondern auch Standmodelle von historischen Seglern und Dampfmaschinen.
Regelmäßig richtet der Verein öffentliche Veranstaltungen aus.

In erster Linie ist unsere Flottenparade zu nennen,
die nun 30 Jahre bestand hat.
Mehr Info´s darüber, gibt es auf der Seite -» " Flottenparade".

Auch schon seit über 20 Jahren, richteten wir als einziger Modellbauverein aus Flensburg die " Ferienpass - Aktion " aus, die in Zusammenarbeit mit der Stadt Flensburg organisiert wird. Bei dieser Veranstaltung haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit,an einem Tag in den Sommerferien, mit den vereinseigenen Modellschiffen in Form einer Modellbootregatta zu fahren.
Leider findet diese Veranstaltung zur Zeit nicht statt, da immer weniger Kinder und Jugendliche das Interesse am Modellbau verlieren und daurch die Kosten nicht mehr vereinbar waren.
Wir hoffen aber,das wir bald diese Ferienpassaktion wieder ins Leben rufen können.
Im Mittelpunkt des Vereinslebens steht natürlich das Vereinsgewässer.
Ein idyllisch gelegener Süßwassersee in Glücksburg - Meierwik an der Uferstraße.
Die Zufahrt zum See erfolgt über den " Alter Weg " ( Alter Meierhof ). >Google Maps<

Diesen rd. 20.000 qm großen See mit angrenzendem Gelände hat der Verein gepachtet.
Dort haben wir Mitglieder eine Hafenanlage mit Stege zum einsetzen der Modellschiffe und eine abschließbare Wetterschutzhütte errichtet. Somit ist ein sehr ansprechendes und angenehmes Vereinsleben entstanden und auch erst möglich.


Das Gelände bietet ausreichend Parkplatz und ist von unschätzbaren Wert,da mit dem PKW bis an das Seeufer gefahren werden kann, um die Modelle auszuladen.

Da der See in einem Landschaftschutzgebiet liegt, dürfen dort Modelle mit Verbrennungsmotoren NICHT gefahren werden.

Interesse bekommen ?
Dann komm doch einfach mal zu uns an den See und schau dich bei uns um.
Wenn du ein fahrbereites Schiffsmodell hast, kannst du dieses mitbringen und an dem Tag deines Besuches auch fahren lassen.
Wir freuen uns auf Dich !

Wenn du mehr Informationen möchtest, trete mit uns direkt in Verbindung
und benutze z.B. dazu unser Kontaktformular

Für kurz entschlossene ....>>Aufnahmeantrag zum download

Seitenanfang